by York Wendland





Die Cd
OM-Power of Silence, zwei meditative Reisen ins Selbst.
Eine gelungene Synthese von Ton und Stille. Klänge mit Tiefenwirkung öffnen den Geist für Kreativität und Meditation, während der Körper sich erdet und auf zellulärer Ebene entspannt.


Die Musik
Die beiden Titel Morphogenesis und Serafin sind abgestimmt auf die kosmischen Bewegungen von Erde und Sonne und entführen in einen zeitlosen Raum der geistigen Stille. Die Tradition des Urklangs 'OM' und moderne Frequenzwissenschaft fließen in dieser CD zusammen. Eingebettet in ein feines, sphärisches Netz von Tönen und Naturgeräuschen, führen bilateral harmonisierende Frequenzen schon nach wenigen Minuten zu einem Ausgleich der Aktivitäten der linken und der rechten Gehirnhälfte.
Ideal geeignet für kreative und meditative Zeiten, zur Tiefenentspannung, für Workshops und Seminare.



Der Künstler
Om-Power of Silence wurde von York Wendland für Terra Libra - Seminars for inner Peace entwickelt, um tiefe körperliche Entspannungszustände einzuleiten, in denen Geist und Sinne für innere Schwingungen sensibilisiert werden. Inspiriert durch die Arbeiten von Hans Cousto (Die Kosmische Oktave) und Robert Monroe zur Gehirnwellensynchronisation durch Schwebungsfrequenzen entwickelten sich zwei sehr wirksame Kompositionen: Morphogenesis, gestimmt auf Cis, dem Ton des Erdenjahres und Serafin, gestimmt auf F, dem Ton des platonischen Jahres. Beide Stimmungen wirken auf die Hauptchakren des Körpers ausgleichend und stark aufladend.

Spieldauer 49:40 min